Die Zeit, die man Leben nennt
A 8968 Die Zeit Die Man Leben Nennt BB

Die Zeit, die man Leben nennt

Komponist: Wolfram de Marco
CD-Reihe: Cinema Musica Edition
Anzahl CDs: 1CD
CD-Status: Titel gestrichen & vergriffen (out-of-print & out-of-stock)

Titel: Die Zeit, die man Leben nennt

Bestell-Nr.: A 8968
Tracks: 21
Laufzeit: 47:57
Veröffentlichung: 2008
Vertrieb: da Music

 

Die Zeit, die man Leben nennt erzählt die Geschichte von einem außergewöhnlichen, jungen Mann, einem Klavierspieler, der alles verlieren musste, um das Wichtigste im Leben zu finden – sich selbst.

Wolfram De Marcos warm-eindringliche Musik begeistert mit großen Momenten für Cello (Solo-Cello: Jen Kuhn) und Piano. Ebenfalls Bestandteil der CD sind drei Tracks aus Welcome to September. Das Booklet enthält ein Interview mit Wolfram De Marco.

Ebenfalls bei Alhambra Records erschienen, sind seine Scores zu Schicksalsjahre sowie Fünf Freunde 1-3.

Tracklisting:

01. Main Title 1:38
02. Stolen Beethoven 1:08
03. Waiting 1:32
04. Winner 1:06
05. Luca’s Theme 3:00
06. Suicide 3:15
07. Friends 2:06
08. Back Home 2:21
09. The Promise 3:18
10. Moving In 1:48
11. It Works 0:43
12. Improvisation 1:15
13. Farewell 4:05
14. Concert for Roderick 3:20
15. End Credits 1:05
16. Opus 1 2:08
17. Luca’s iPod Music 1:56
18. Demo 3:42

Bonus tracks from „Welcome to September“:
19. Drew 2:01
20. Confession 3:12
21. The Painting 2:42

Robe De Mariée Robe De Mariée Balklänning